Sonntag, 4. Februar 2018

Ein farbenfroher Mini Mix

nach Wunsch ist hier im Laufe der letzten Woche entstanden. Zu Beginn des Jahres hatte ich ja hier angeboten, dass ich bis zum ersten Samstag im Februar gerne einmal eine Handvoll Mini Baby Puppen ganz frei nach Wunsch gestalte. 

Und gewünscht war zum ersten Mal ein richtiges Mini Puppen Paar bestehend aus einem Mini Kupferlöckchen mit hellgrünem Anzug und einem Mini Glücksbringer Jungen mit weißen Haaren:



Für das Mini Kupferlöckchen gab es auch noch eine Mütze, nämlich so ein Elfenmützchen:


Dann kam ein Mini (Schutz-) Engelchen in pastellrosa angeflogen - mit dem mittleren (apricot) Hautfarbton, hell goldblonden Lockenmohair Haaren und blauen Augen:



Frühlingsgefühle kommen bei mir sofort bei dieser Farbkombination auf - Pink und Hellgrün...



Vielleicht kann sich jemand noch an die Mini Wassernixe Ruby vom letzten Sommer erinnern? Als Wassernixe hatte Ruby (unten links auf dem Bild) den hellen Hautfarbton ("rosig"):


Mit dem mittleren Hautfarbton wie jetzt in dieser Mini Runde hat man sie zum Beispiel schon einmal im Zauberdrachen Kostüm gesehen:


Und mit einem farbenfrohen Mini Zwillingspaar ging die Februar Mini Runde zu Ende. So schauten mich die beiden gleich nach ihrer "Geburt" an:


Da sie mit vielen kleinen Schneeflocken im Schlepptau angekommen sind, habe ich ihnen gleich noch einen warmen Ringelschal für die Reise nach Hause genäht. Kaum hatten sie den für´s Fotoshooting angezogen, kamen die beiden auf eine tolle Idee:


Man könnte hier in dem kleinen Fotostudio doch mal einen Eistanz wagen - erst einzeln...



Und dann auch zusammen... Und siehe da - es hat geklappt!


Ich staune immer wieder, wie beweglich die Minis sind... :) 

Und ich bedanke mich ganz herzlich für alle Wunsch Mini Puppen Bestellungen! Diese farbenfrohen Februar Minis haben mir sehr viel Freude gemacht.

Apropos Eistanz: Bitte passt bei der Glätte da draußen, die für die kommende Woche angekündigt ist, gut auf euch und eure Lieben auf! Macht schön langsam!

Farbenfrohe Grüße und bis bald,

Jenny

Kommentare:

Hier ist Platz für Kommentare und Anregungen: