Mittwoch, 29. März 2017

Mina

Nach vielen 40 cm großen Puppenkindern ist hier im März auch wieder einmal eine 30 cm große Babypuppe geboren. Sie heißt Mina und ist eine Wunschpuppe mit hell goldblonden Haaren, die zu kleinen frechen Zöpfchen geflochten sind, apricotfarbener Haut, einem kirschroten Mund und dunkelblauen Augen:


Das gewünschte 5-teilige Kleidungsset für Mina besteht aus einer Baby Stoffwindel - selbstverständlich wie immer mit praktischem Klettverschluss - beige-weißen geringelten Leggins, einem rosa Kleidchen mit Mini Punkten, einem Tüll Unterröckchen und handgestrickten rosa Babyschuhen:


Da es allerdings draußen noch ganz schön kühl war, haben Minas Puppenmama und ich uns noch entschieden, dass sie - also Mina ;) - noch eine Strickjacke dazu bekommen sollte.


So schien uns Mina genau richtig "eingepackt" für ihre Reise zum Osterhasen. Ja, Mina wird eine Osterüberraschung für ein kleines Mädchen, das sich sehr ein kleines Baby zum Liebhaben wünscht. 


Dieses "Nachziehwägelchen", in dem Mina sitzt, kann übrigens fliegen. Alle hier geborenen Puppenkinder und -babies reisen so fast in Lichtgeschwindigkeit in ihr Zuhause... ;) Also, bitte anschnallen und entspannt zurücklehnen Mina - es geht los! Ich bedanke mich für die wunderbare Zusammenarbeit und wünsche dir und deiner Puppenmama ganz viel Freude! Wie immer freue ich mich sehr,  von euren gemeinsamen Erlebnissen und Abenteuern zu hören oder zu lesen... :)


Inzwischen ist Mina schon gut beim Osterhasen angekommen und auf der Suche nach einem idealen Versteck... ;) 

In meinem Puppenatelier hat in den letzten Tagen noch eine weitere Baby Puppe das Licht der Welt erblickt. Ja, man merkt, es ist Frühling! Sie ist allerdings 55 cm groß und heißt Stina. Die Namensähnlichkeit ist übrigens reiner Zufall! Ihr werde ich am kommenden Samstag einen Blogpost zum Abschied widmen, denn sie ist auch schon auf dem Weg zu ihrer Puppenmama. 

Und in den nächsten Tagen warten hier noch neue Minis auf mich. Eigentlich hatte ich an Mini Elfen gedacht. Aber dringender scheint der Wunsch nach Mini Häschen zu sein. Letztes Jahr gab es ja nur 2 davon. Ich habe auch eine Idee, wie man die Mini Häschen so einkleiden kann, dass sie sich mühelos nach Ostern zu Mini Ballerinas verwandeln lassen... Lasst euch überraschen! Mit krankem Kind und einem nach einer Verletzung frisch operiertem Kater Zuhause möchte ich aber gerne den - in der Regel von mir selbst gemachten - Zeitdruck ein wenig "lockern". Die nächsten 5 Minis zum Sofort-Adoptieren wird es deshalb nicht schon am kommenden Samstag, den 1. April geben, sondern einen Samstag später - und zwar am 08.04. - wie gewohnt ab 18 Uhr - und wie immer hier in meinem Shop (bitte Link anklicken!).

Die neuen Mini Elfen werden dann im Laufe der ersten Maiwoche zu uns flattern. Der Mai ist ja auch der absolute Lieblingsmonat bei den Elfen... :)

Ich wünsche euch noch eine wunderschöne Restwoche - bleibt alle gesund und munter!

Farbenfrohe Grüße und bis bald,

Jenny 

Kommentare:

  1. Süßes Puppenkind, diese Mina.
    So ein liebes Gesichtchen, und so schöne Äuglein.
    Das Geschenk für ein Kind......finde ich.
    So ein schönes Puppenbett habe ich auch noch hier.
    Und einen Kleiderschrank hätte ich auch.
    Hoffentlich wird das nächste Enkelkind ein Mädchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir für deine lieben Worte! <3
      Und ich drücke ganz fest die Daumen, dass dein Wunsch in Erfüllung geht... :)

      Löschen

Hier ist Platz für Kommentare und Anregungen: